Aktivzone

Freitag, den 27. November 2015 Sara Hinterplattner Aktuelles - Weiteres
Drucken

Auch dieses Schuljahr gibt es für die Schülerinnen und Schüler in der großen Pause die Möglichkeit, in einem der Turnsäle unter Beaufsichtigung und mit Unterstützung von Sportlehrern ihrem Bewegungsdrang freien Lauf zu lassen. In den warmen Monaten kann die Zeit der großen Pause auch auf der Schulterrasse, wo sich größere Bewegungsmöglichkeiten bieten, verbracht werden. Bänke und Liegemöglichkeiten bieten auch Platz zum Entspannen. Dies können die SchülerInnen der Oberstufe auch in eventuell anfallenden Freistunden nutzen, da die Pausenterasse bei Schönwetter für sie immer zugänglich ist. Die Aktivzone reiht sich damit ein in die lange Liste der Aktivitäten die an unserer Schule zum Thema "Gesunde Schule" gesetzt werden.