Gedichtewettbewerb

Montag, den 26. September 2011 Jakub Skrzypczak,5A Aktuelles - Weiteres
Drucken

Am 26. September 2011, dem Europäischen Tag der Sprachen, fand in der großen Pause die Siegerehrung des Gedichtwettbewerbes statt. Die SchülerInnen waren eingeladen, ihre Kreativität und Poesie in Muttersprache und Fremdsprache auszudrücken.

Von insgesamt 99 eingereichten Gedichten auf Deutsch, Englisch, Französisch und Latein wurden die drei besten jeder Kategorie geehrt und mit einer kleinen Aufmerksamkeit - gesponsert aus den Einnahmen des vorjährigen Bücherflohmarktes - bedacht.

Herzlichen Dank an alle kreativen TeilnehmerInnen und an alle KollegInnen, die an der Durchführung dieses Gedichtwettbewerbes beteiligt waren!

Mag. Sabine Rohrhofer

Gewonnen haben
Latein: 1. Isabella Egger (7C); 2. Marlene Stolz + Eva Elsigan (7C), 3. Tobias Kammerhofer (7C).

Französisch I (1 oder 2 Lernjahre): Olivia Atteneder+Maximilian Wald (6A), Valerie Grasser+Anna-Katharina Garstenauer (6A), Elisabeth Brantner (5A)

Französisch II (mind. 3 Lernjahre): Alexandra Brandstädter (7A), Johanna Eder (8A). Lea Hochgatterer (8A)

Englisch I (Unterstufe): Johanna Kirchmair+Käthie Kohl (4A), Eva Schaubmair+Julia Thurner (4A), Theresia Dannbauer+Alexandra List (4A)

Englisch II (Oberstufe): Alexandra Mayerweg (6B), Felix Winterleitner (5A), Nico Fahrngruber (6B)

Deutsch: Dastin Isajlov (4F), Leonie Schöftner (4D), Jeanette Danner (4D)

Sonderpreis: Tamina Brodesser (6A)

Die besten Gedichte (Auswahl)
Spanische Sprichwörter