Mein liebster Satz

Donnerstag, den 23. April 2015 Sara Hinterplattner Aktuelles - Weiteres
Drucken

Schulbibliothek

Schickt uns eure „liebsten Sätze“! – an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

„Mein liebster Satz“ von Anton Steinwendtner

„Man kann alles erzählen, nur nicht sein wirkliches Leben- diese Unmöglichkeit ist es, was uns verurteilt zu bleiben, wie unsere Gefährten uns sehen und spiegeln, sie, die vorgeben, mich zu kennen, sie, die sich als meine Freunde bezeichnen und nimmer gestatten, dass ich mich wandle, und jenes Wunder (was ich nicht erzählen kann, das Unaussprechliche, was ich nicht beweisen kann) zuschanden machen- nur um sagen zu können: „Ich kenne dich“.“

Max Frisch: Stiller