WPG Informatik

Drucken

Lehrplan und Inhalte:

Im Mittelpunkt stehen weiterführende Techniken auf dem Gebiet der anwendungsorientierten Software und den Einsatz des Computers in all jenen Bereichen, in denen er aufgrund seiner Eigenschaften und Möglichkeiten geeignet ist. Wissenschaftlichkeit und professionelle Arbeitsweise sind hier in geeigneter Weise anzustreben, damit die Schüler/innen den An- und Herausforderungen der Informationsgesellschaft, im Besonderen der ständig wachsenden Datenflut und der permanenten technischen Weiterentwicklung gewachsen sind.

Schüler/innen sollen zu kritischen Nutzer/innen der Informations- und Kommunikationstechnologien ausgebildet werden und lernen, Problemlösungen mit dem jeweils am besten geeigneten Medium und der günstigsten Arbeitsmethode anzugehen. Durch projektorientierte Aufgabenstellung sollen soziale Lernformen und Teamarbeit regelmäßig eingesetzt und fächerübergreifende Einsichten ermöglicht werden.

Die Themen im Überblick:

Jedes Schuljahr machen wir im Informatikunterricht außerdem eine Exkursion an Fachhochschulen, Universitäten oder Firmen zu aktuellen Themen der Informatik (z.B.: Wie funktioniert das Internet, Spieleprogrammierung, Programmieren mit LEGO Mindstorms Robotern, Mobile Web - Internetseiten für das Handy erstellen, Steganographie - Verstecken von geheimen Inhalten in Daten, Metasploit-Framework)

 

 

 

 

Detailliertere Inhaltsdimensionen nach dem neuen Kompetenzenmodell: -Je nach Interessenslage lassen sich diese variieren bzw. vertiefen.

Informationstechnologie, Mensch und Gesellschaft:

Informatiksysteme:

Angewandte Informatik:

Praktische Informatik:

weiter