Die Theorie mit der Praxis verbinden – ein Projekt im Unterricht WPG Sporttheorie

Montag, den 13. November 2017 Sara Hinterplattner Aktuelles - Unterricht
Drucken

Die Theorie mit der Praxis verbinden – ein Projekt im Unterricht WPG Sporttheorie

Schülerinnen der 8.Klassen des WPG’s Sporttheorie organisierten sportmotorische Tests mit der 3AC.

Am Programm standen der Bumerang-Lauf, Klimmzüge, Standweitsprung, 20m-Sprint und abschließend der 8-Minuten Lauf.

Mit großem Eifer beteiligten sich die SchülerInnen bei den einzelnen Stationen, die von den WPG-Teilnehmern betreut, überprüft und angespornt wurden.

Mag. Brigitte Pührer