Chemieolympiade 2016: Erfolge für das BRG Steyr!

Mittwoch, den 27. April 2016 Sara Hinterplattner Aktuelles - Wettbewerbe
Drucken

Von 27. bis 29. April fand der Landeswettbewerb der Chemieolympiade 2016 im BORG Perg statt. Von 9 oberösterreichischen Gymnasien durften die 46 besten Chemiker_innen teilnehmen. Für unsere Schule traten Moser Nico (8C), Schelmbauer Lea (6A), Schwaiger Jakob (8C) und Zelenka Emil (5A) an und erreichten hervorragende Ergebnisse!

Alle unsere Olympioniken zeigten tolle Leistungen in Theorie und Praxis, weshalb wir ihnen zu folgenden Platzierungen gratulieren dürfen:

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Lea und Emil, die noch kaum (Lea) oder gar keine (Emil) reguläre Oberstufenchemieerfahrung haben.

Am Foto: Moser Nico, Schwaiger Jakob, Schelmbauer Lea und Zelenka Emil (von links nach rechts)