Physikolympiade

Dienstag, den 14. April 2015 Sara Hinterplattner Aktuelles - Wettbewerbe
Drucken

Landeswettbewerb der 34. Physikolympiade

Am Dienstag, 14. April 2015, pünktlich um 9:00 Uhr wurde der Landeswettbewerb im Europagymnasium Auhof ausgeteilt und nach der ersten, genaueren Analyse der Beispiele und Experimente war klar, dass die Aufgaben heuer wieder besonders knifflig sind!

Die Olympioniken des BRG Steyr - Christina Haas, Theo Crazzolara, Michael Schardax - kamen mit dem Wettbewerb gut zurecht und konnten sich im Mittelfeld plazieren. Theo und Michael verfehlten nur knapp den Einzug ins Bundesfinale.

Herzlichen Dank für Euren Einsatz!