BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Gedenkfeier am Jüdischen Friedhof

E-Mail Drucken PDF

Am 9. November 2016 nahmen die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Geschichte, 8. Klassen, an der Gedenkfeier im Jüdischen Friedhof in Steyr teil. Wie jedes Jahr gedachte man der Vorfälle des 9. November 1938.

Damals, 1938, inszenierten die Nationalsozialisten ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Geschäfte wurden geplündert, Synagogen zerstört und jüdische Bürger/innen verhaftet. 18 Steyrer Juden und Jüdinnen wurden in der Berggasse eingesperrt, darunter auch drei Kinder. Die Israelitische Kultusgemeinde Steyr wurde schon einen Monat davor aufgelöst. 2008 wurde am Friedhof das Holocaust-Denkmal mit 86 Namen der Steyrer Opfer errichtet.

Nach einleitenden Worten von Dr. Karl Ramsmaier sprach Dr.in Danielle Spera, Direktorin des Jüdischen Museums Wien die Grußworte und Mag.a Julia Wagner, eine Nachfahrin der jüdischen Familie Sommer, hielt die Gedenkrede. Mag.a Ursula Stöckl sorgte mit ihrem Jugendchor 're-member' für die musikalische Gestaltung der Feier.

Bedenklich stimmte die Tatsache, dass beinahe 80 Jahre nach den Geschehnissen, die Gedenkfeier unter Beisein der Polizei abgehalten wurde.  

 

 

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  7  8
10121415
17182122
2324262829
3031     
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.