BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schülerliga-Team der Oberstufe erreicht Landesfinale!

E-Mail Drucken PDF

Knapper Sieg im Elfmeterschießen gegen die HTL Neufelden

Im Halbfinale der Schülerliga Oberstufe musste das BRG Steyr auswärts gegen die HTL Neufelden antreten. Die Gastgeber waren in den letzten Jahren bereits einige Male Landesmeister bzw. Oberösterreichs Vertreter bei den Bundesmeisterschaften und gingen somit als leichter Favorit in dieses Spiel.

Die Steyrer dominierten aber von Beginn weg, wobei man dem Gegner vor allem spielerisch und balltechnisch klar überlegen war. Dennoch gelang es diese Überlegenheit auf dem kleinen und sehr holprigen Platz nicht in Zählbares umzusetzen. So wechselte man nach 45 torlosen Minuten die Seiten.

Am Spielverlauf sollte sich auch nach der Pause wenig ändern. Das BRG Steyr versuchte über spielerische Mittel zum Erfolg zu kommen, die Mühlviertler suchten eher den geradlinigen Weg in die Offensive und waren kurz nach der Halbzeitpause auch erfolgreich. Ein lang getretener Freistoß fand den Kopf eines Stürmers, der aus dieser "Halbchance" die Führung erzielte.

Die Antwort der Steyrer ließ aber nicht lange auf sich warten. Nach einer vergebenen Chance wollte ein gegnerischer Verteidiger klären, traf den Ball aber so unglücklich, dass dieser ins eigenen Tor ging. Der neue Spielstand lautete somit 1:1.

Trotz weiteren teils guten Chancen, darunter ein Stangenschuss von Kapitän Winkler Florian,  konnten die Steyrer die frühzeitige Entscheidung nicht erzwingen, womit nach 90 Minuten ein Elfmeterschießen über den Aufstieg in das Landesfinale entscheiden musste.

In diesem scheiterte zunächst Kühhas Eric, doch anschließend avancierte Hagauer Valentin, der nur auf Grund der Erkrankung von Stammtorhüter Collognath Daniel als Torhüter aushelfen musste, zum Helden und parierte zwei Elfmeter der Gegner.

"Die Spannung zum Schluss hätte ich mir gerne erspart, doch jetzt ist es umso schöner, dass wir für unseren Aufwand belohnt wurden. Die Jungs haben sich den Sieg verdient und jetzt wollen wir auch den Landesmeistertitel nach Steyr holen", gibt Coach Rogl Jürgen die Zielsetzung für das Finale vor.

Das Landesfinale findet am 19. Mai 2016 um 11.00 Uhr, voraussichtlich am Kunstrasen Rennbahn, statt. Gegner im "Spiel um das beste Oberstufen-Fußballteam Oberösterreichs" ist die HTBLA Grieskirchen.

Mag. Jürgen Rogl B.Sc.

 

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  7  8
10121415
17182122
2324262829
3031     
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.