BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

35. Physikolympiade

E-Mail Drucken PDF

Der Landeswettbewerb der Physikolympiade wurde am Dienstag, 12. April 2016 im Europagymnasium Auhof ausgetragen. Schülerinnen und Schüler aus ganz Oberösterreich stellten sich den anspruchsvollen Aufgaben aus den Gebieten Optik, Wärmelehre und Elektrizität:

  • Konnte der Physiker und Mathematiker Archimedes bei einer Belagerung der Römer seine Optikkenntnisse einsetzen, die gekrümmten Schilde der Soldaten als Hohlspiegel benützen und mit dem fokussierten Sonnenlicht die römischen Schiffe in Brand stecken?
  • Wie ändert sich die Oberflächentemperatur der Erde, wenn sie tatsächlich eine Scheibe wäre?
  • Wie viele Kartoffeln braucht man mindestens, wenn eine 12 V Glühbirne mit einer Leistung von 2 W betrieben werden soll? (Lösung: 25 005!!!)

Unsere Olympioniken Theo Crazzolara und Michael Schardax (beide 7B) haben sich mit guten Leistungen präsentiert. Theo konnte mit einem 6. Platz in Oberösterreich eine Bronzemedaille erreichen.

Herzliche Gratulation!

Mag. Gerald Bachmayr

Foto 1: Michael beim Experimentieren
Foto 2: Theo beim Rechnen

 

<<  April 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     
1920212223
2425282930
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.