BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Projektwoche der 2D-Klasse in Obertraun

E-Mail Drucken PDF

Projektwoche 2D, Herbst 2010

Gemeinsam mit unseren Professoren Frau Prof. Kraml und Herrn Prof. Müller machten wir, die 2.D, 5 Tage lang die Gegend in Obertraun unsicher! Wir begannen unsere Reise am Montagmorgen mit dem Bus und waren im JUTEL Obertraun untergebracht.

 

Am Montag Nachmittag starteten wir bereits los und hatten eine Führung durch die Koppenbrüllerhöhle, in der wir in engen und rutschigen Gängen herumkletterten. Weiters unternahmen wir am Dienstag eine Wanderung auf den Dachstein – Krippenstein zum Heilbronnerkreuz. Außerdem waren wir auf der spektakulären Aussichtsplattform „ 5 Finger“. Von diesen 5 Stegen hatte man einen wunderschönen Ausblick.

 

Bei traumhaften Wetter fuhren wir am Mittwoch mit der Gosaukammbahn zur Bergstation und marschierten zur Zwieselalm und nach Gosau, wo wir uns etwas entspannen konnten.

 

Donnerstags war eine Besichtigungstour in die Salzwelten, nach Hallstatt und eine Schifffahrt auf dem See angesagt. Am Rückweg hielten wir noch auf einem riesigen Spielplatz Rast. Am Abend veranstalteten unsere lieben Professoren einen „BUNTEN ABEND“. Jede Zimmergruppe führte etwas auf, wie z.B. singen, zaubern, Rollenspiele….

 

Leider brach der letzte Tag heran und wir besichtigten am Freitag Vormittag noch in Hallstatt das Beinhaus und eine Kirche. Alles in allem war es eine wunderschöne Woche, die viel zu schnell vorbei war. Wir hatten gemeinsam jede Menge Spaß.

 

Im Namen unserer ganzen Klasse möchte ich mich noch gerne bei Frau Prof. Kraml und unserem Klassenvorstand Herrn Prof. Müller bedanken, die die ganze Woche super organisiert haben und uns auch viel Freizeit ließen. DANKE! (Sabrina Gruber, 2D)

 

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2829   
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.