BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schülerliga: Ticket für Landesfinale gelöst!

E-Mail Drucken PDF

BRG-Kicker belegen bei Zwischenrunde Platz 2

Am 12.02.2015 ging es in der Stadthalle Steyr um zwei begehrte Plätze für das Landesfinale im Futsal (Hallenspiel ohne Banden).

Das BRG Steyr wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht und überstand die Vorrunde mit drei Siegen (8:1, 1:0, 5:0) sehr eindrucksvoll. In der anschließenden Finalgruppe sollte schon ein Sieg gegen das BRG Kirchdorf reichen, damit der Aufstieg vor dem abschließenden Spiel gegen die SMS Steyr bereits in trockenen Tüchern ist. Auch dieses Spiel konnten die Gymnasiasten für sich entscheiden, Bliznac David (2f) erzielte dabei mit einem tollen Weitschuss das goldenen Tor.

Somit konnte Coach Rogl im abschließenden Spiel gegen die SMS Steyr "experimentieren": "Der Trainer der SMS Steyr, Sterrer Christian, und ich haben uns ausgemacht, dass wir das letzte Spiel unserern Spielern selber überlassen. D.h. wir haben uns weder in das Coaching, noch in die Auswechslungen unserer Mannschaften eingemischt.  Ganz nach dem Motto: "Football is a players game and not a coaches game"".

Dies funktionierte auf beiden Seiten hervorragend und es entwickelte sich ein schnelles, rassiges Spiel in dem die SMS Steyr mit 4:3 die Oberhand behielt.

"Für meine Jungs war die tolle Erfahrung im abschließenden Spiel wichtiger, als das Ergebnis. Außerdem hat der eine oder andere gemerkt, dass der Trainerjob doch nicht so leicht ist, wie manche glauben", resümiert ein zufriedener BRG-Coach.

Weiter geht´s nun am Mittwoch, 25.2.2015, wo das Landesfinale in der Steyrer Stadthalle ausgetragen wird und das BRG ein Wörtchen um den Landesmeistertitel mitreden möchte.

 

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      2  3
  4  5  6  7  8  910
121314151617
181920212324
25262728293031
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.