BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

29. Mathematik-Miniolympiade: Große Erfolge für das BRG!

E-Mail Drucken PDF

Vier Schüler unserer Schule durften sich mit den über 150 besten Mathematikern aller 4. Klassen unseres Landes messen: Paul Auier-Nussbaumer (4C), Silvio Schedlberger (4C), Tobias Wartecker (4C) und Jakob Zehetner (4A).

Dabei mussten sie u.a. das folgende Beispiel lösen: (Lösung am Ende des Berichts)

 

Bsp:

Die Mutter schickt den Sohn um 17:46 mit einem Paket zum Postamt. Um 17:49 fällt der Mutter ein, dass der Sohn von zuhause bis zum Postamt 15 Minuten benötigt, und das Postamt schließt um 18:00 Uhr. Daher schickt sie sofort ihre Tochter ihrem Sohn hinterher. Die Tochter soll das Paket an sich nehmen und es selbst zum Postamt bringen. Die Mutter weiß, dass die Tochter von zuhause bis zum Postamt nur 10 Minuten benötigt. Berechne, wie lang das Paket in den Händen der Tochter ist, bis sie es beim Postamt abliefert!

 

Die Olympiade fand in der voestalpine Stahlwelt statt. Nach der Arbeitszeit von 100 Minuten gab es eine Werksführung, Experimente und Mittagessen für die Schüler_innen. Währenddessen wurden die Aufgaben von den Lehrpersonen kontrolliert.

Sehr erfreulich waren unsere Ergebnisse: Alle unsere Schüler landeten in den Top 50, ein toller Erfolg! Wir gratulieren allen sehr herzlich! Besonders hervorzuheben sind dabei die Leistungen von Tobias Wartecker (6. Platz), der nur um einen Punkt den 3. Platz verpasste, und Paul Auer-Nussbaumer (15. Platz).

Betreuut und begleitet wurden die Schüler von Prof. Hinterplattner.

erstes Foto: Die Teilnehmer unserer Schule mit Begleitung (von links nach rechts): Silvio Schedlberger, Tobias Wartecker, Paul Auer-Nussbaumer, Jakob Zehetner und Prof. Hinterplattner

 

 

 

 

 

Lösung:
4min

 

<<  Juli 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  4  5
  6  7  8  910
  
Gütesiegel

BRG Steyr, Michaelerplatz 6, 4400 Steyr, 07252/72255, schule@brgsteyr.at, Copyright © 2020 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.