BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

BeRG-Wiesenheuen 2018

E-Mail Drucken PDF

Nachdem letztes Jahr das BeRG-Wiesenheuen aus witterungstechnischen Gründen ausfallen musste freuten sich alle Beteiligten, dass uns heuer das Wetter ausgezeichnete Bedingungen bescherte.

Und so machten sich am Montag der letzten Schulwoche 25 Schülerinnen und Schüler der 6.&7. Klassen, sowie einige Maturanten, mit dem Zug nach Trattenbach auf um an den folgenden drei Tagen knapp fünf Hektar ökologisch höchst wertvolle Bergwiesen abzuheuen und somit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Kulturlandschaft und  der Förderung der Artenvielfalt in diesem Gebiet als Kulturlandschaftspfleger/innen zu leisten. Gepflegte Bergmähder wie jene am Schoberstein zählen zu den artenreichsten Biotopen in Oberösterreich. Das jährlich stattfindende Projekt wurde deswegen im Herbst 2017 beim oberösterreichischen Naturschutzpreis „Philyra“ als eines von drei Schulprojekten ausgezeichnet und honoriert! Durchgeführt wird das Projekt in Kooperation mit dem Verein „Bergwiesn“ aus Molln. Dass diese Aktion aber nicht nur anstrengend und herausfordernd ist, sondern auch viele gemütliche und soziale wie gruppendynamisch wertvolle Aspekte bietet, zeigt der Film, den Prof. Kreundl wieder gekonnt zusammengestellt hat!

Danke an alle beteiligten Schülerinnen und Schüler für das Mitmachen und die Begeisterung für diese Tätigkeit! Danke an Prof.  Kreundl und Prof. Hainzl für die Betreuung und Hilfe bei der Durchführung und Prof. Popp-Hilger für die Essensversorgung beim Grillen!

 

 

 

 

 

<<  September 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     
1112131415
23
2930
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2018 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.