BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Projektwoche Südtirol 2005

E-Mail Drucken PDF

Projektwoche Südtirol 2005

Am 9.Mai um 8 Uhr war es so weit, wir mussten uns von unseren Eltern verabschieden. Dennoch freuten wir uns auf abenteuerliche 5 Tage im wunderschönen Südtirol. Es war eine lange aber angenehme Busfahrt mit Zwischenstopp in Brixen.

Nach einer kurzen Besichtigung ging die Busfahrt weiter, bis wir in Steinegg ankamen, wo wir unsere Unterkunft erkunden konnten. Von unserem Balkon aus hatte man einen überwältigenden Ausblick über Bozen. Um uns die Landschaft Südtirols näher zu bringen, beschloss Herr Professor Michlmayr uns am 1.Tag, nach einem Zwischenstopp bei den Erdpyramiden, das Rittner Horn in einem 6-Stundenmarsch erklimmen zu lassen.

Der nächste Tag begann ähnlich anstrengend mit der Wanderung zu verschiedenen Burgen und Ruinen. Danach besuchten wir Südtirols Hauptstadt Bozen und genossen eine Führung in der größten Weinkellereigenossenschaft der Gegend. Mit einem Besuch im Bozener Museum begannn der 3.Tag. Nachdem wir die Bekanntschaft mit Ötzi gemacht hatten, brachte uns der inzwischen vertraute Bus zum Obstvertrieb Pomus, wo uns eine aufschlussreiche Führung geboten wurde. Zum Abschluss des Tages besichtigten wir noch die Stadt Meran. Während der ganzen Woche hielten Schüler informative Kurzreferate zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten. Am letzten Abend machten sich alle daran ihre Sachen zu Packen um am nächsten Morgen die Heimreise anzutreten. Während der Heimfahrt hielten wir noch in Innsbruck, um uns die Stadt anzusehen.

Alles in allem hat allen diese Reise sehr gut gefallen, und dazu beigetragen hat sicher auch das gute Auskommen mit unseren Begleitlehrern Michlmayr und Heimel.

 

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
111213141516
171819202223
      
Gütesiegel

BRG Steyr, Michaelerplatz 6, 4400 Steyr, 07252/72255, schule@brgsteyr.at, Copyright © 2018 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.