BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Internationale Lernerfahrungen in Lettland

E-Mail Drucken PDF

Im Rahmen des Erasmus + Projekts mit dem Titel „The Cooperating Tourism Spider“ bekam die Gruppe des Wahlpflichtgegenstandes Englisch Plus der 7. Klassen die Möglichkeit, am vierten „Transnational Meeting“ in Smiltene (Lettland) teilzunehmen.

Jeweils zehn Schüler/-innen von Partnerschulen aus Tschechien, Slowakei und Lettland trafen sich zum einwöchigen, interkulturellen Lernen. Die Kommunikation erfolgte während der gesamten Woche in Englisch. Das BRG Steyr Team war im Gästehaus „Kalbakas“ untergebracht.

Unter anderem zählten zum lehrreichen Programm Vorträge und Workshops in der Schule Tehnikum Smiltene. Sehr überrascht waren alle vom modernen und sauberen Schulgebäude. Es wurden im Rahmen des Themas verschiedene Unterkünfte wie z.B. Gästehäuser in Smiltene gezeigt, die meist sehr urig und mit faszinierenden Saunen ausgestattet waren. Eine zweistündige Führung bei -12 Grad durch die Stadt Smiltene hat gute Eindrücke von der Infrastruktur der kleinen, ehemaligen sowjetischen Stadt geliefert. Um sehr viel beeindruckender waren die touristischen Möglichkeiten in der 2,5 Stunden Busreise entfernten Hauptstadt Riga, wo 4 und 5 Sterne Hotels besichtigt wurden, die hauptsächlich der Hotelkette Radisson Blue angehören.

Die BRG Schüler/-innen kehrten mit vielfältigen und wichtigen Erfahrungen wohlbehalten nach Steyr zurück.

Paul Weber und Simon Lindlgruber (7.Klasse WPG Englisch Plus)

 

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
111213141516
171819202223
      
Gütesiegel

BRG Steyr, Michaelerplatz 6, 4400 Steyr, 07252/72255, schule@brgsteyr.at, Copyright © 2018 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.