BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wandertag der 4A zur Rinnenden Mauer in Molln

E-Mail Drucken PDF

 

Die 4A wanderte gemeinsam mit Frau Kronsteiner und Frau Popp-Hilger zur Rinnenden Mauer in Molln.

Die Rinnende Mauer ist eine der größten Kalktuffquellen in Österreich, das Wasser tritt hier über eine Länge von ca. 50 Metern in Form von Sprühregen aus.  

Der Schluchtweg führte uns am rechten Ufer der Steyr flussabwärts bis zur Rinnenden Mauer. Nach ca. 30 Minuten Gehzeit erreichten wir die Einmündung der Krummen Steyrling in die Steyr, die man auf einem Holzsteg überquert. Weiter führte uns der Weg an der Schluchtoberkante bis wir nach weiteren 45 Minuten Gehzeit wieder in die Schlucht wanderten und die Rinnende Mauer erreichten.

Auf dem Rückweg rasteten wir gemütlich beim Cafe Illecker und gönnten uns ein Eis, bevor wir mit dem Bus zurück nach Steyr fuhren.   

 

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  7  8
10121415
17182122
2324262829
3031     
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.