BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Náboj-Wettbewerb: Erfolg für das BRG

E-Mail Drucken PDF

Der internationale Mathematikwettbewerb Náboj findet in Tschechien, Ungarn, Polen, Slowenien und Deutschland bereits seit vielen Jahren statt und kann in diesen Ländern bereits auf eine große Tradition verweisen. Das Institut für MINT-Didaktik der JKU Linz hat den Wettbewerb im Jahr 2015 nach Österreich geholt. Aufgrund des großen Erfolges in den ersten beiden Jahren war schnell klar, dass der Wettbewerb auch 2017 wieder stattfinden musste. Am 7. April war es schließlich so weit - rund 200 mathematikbegsiterte Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren konnten in Teams ihr mathematisches Können unter Beweis stellen.

Náboj-Aufgaben unterscheiden sich erheblich von typischen Aufgaben aus dem Mathematikunterricht. Sie erfordern Einfallsreichtum, Logik, aber auch Durchhaltevermögen. Der Erfolg im Wettbewerb hängt dabei nicht nur von den individuellen Fähigkeiten der Teammitglieder ab, sondern auch von ihrer effizienten Zusammenarbeit. Abgesehen von der Förderung der mathematischen Kreativität und des logischen Denkens setzt sich der Wettbewerb das Ziel, den Menschen die Schönheit der Mathematik nnahezubringen.

Beispiele: (Lösungen am Ende des Berichts)

 

Bsp. 1:
Ein Rechteck ist wie abgebildet in neun kleinere Rechtecke unterteilt, Die Zahl, die in einem kleinen Dreieck steht, gibt den Umfang dieses kleinen Rechtecks an. Welchen Umfang hat das große Rechteck?

  9  
 14 10 17 
  12  

Bsp. 2:
Ein großes Haus hat 100 nummerierte Wohneinheiten. In jeder Wohnung ist entweder eine Person pder sind zwei oder drei Personen zu Hause. Die Gesamtzahl der Einwohner in den Wohnungen Nr. 1 bis Nr. 52 ist 56 und die Gesamtzahl der Leute in den Wohnungen von Nr. 51 bis Nr. 100 ist 150. Wie viele Leute wohnen in dem Haus?

 

Für unsere Schule traten Noel Atzwanger (5A), Samuel Grafendorfer (5B), Lucas Prameshuber (5B) und Luna Sandner (5A) an und erreichten österreichweit den hervorragenden 7. Platz unter 200 Teilnehmer_innen. Wir gratulieren sehr herzlich!

Foto 1: die Teilnehmer/in unserer Schule (von links nacht rechts): Samuel Grafendorfer, Lucas Prameshuber, Noel Atzwanger und Luna Sandner mit Prof. Hinterplattner

Weitere Fotos und das offizielle Video des Wettbewerbs folgen!

Lösungen:
Bsp. 1: 42
Bsp. 2: 200

 

<<  Mai 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  2  6  7
1314
2021
2223242728
    
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2017 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.